Umgebung

Die Mecklenburgische Seenplatte – Das Land der Tausend Seen

Das Fachwerkhaus liegt mitten in der Gemeinde Melz. Melz am Melzer See liegt in der Mecklenburgischen Seenplatte, zwischen Röbel/Müritz und dem oberen Eldetal.

Unser Fachwerkhaus liegt mitten im Dorf. Der Melzer See liegt ca. 250m entfernt. Das ruhige, gepflegte Dorf hat ca. 300 sehr nette Einwohner. See und Wälder laden zu langen Spaziergängen ein. Täglich kommen mehrere Händler mit Verkaufswagen durch das Dorf.

Die Mecklenburgische Seenplatte liegt vor der Tür: Hier befinden sich verschiedene Naturparks wie der Müritz Nationalpark und bekannte Seen mit einmaliger Flora und Fauna wie die Müritz, der Plauer See, der Fleesensee, der Schmale Luzin, der Tollensesee und der Kölpinsee. Die Müritz liegt im Herzen dieser Seenplatte und ist der größte See, der vollständig innerhalb Deutschlands liegt. In 20 Autominuten sind Sie am Golfplatz Fleesensee und alle Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im hübschen Luftkurort Röbel (8km). Buchholz mit der Marina (Yachtcharter) liegt etwa 3,5 Km entfernt.

Anfahrt
von Hamburg: ca. 217 Km – 2 Stunden
von Bremen: ca. 336 Km – 3 Stunden
von Berlin: ca. 151 Km  – 1,5 Stunden

 

Röbel

Röbel/Müritz ist eine kleine Fischerstadt im Südwesten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte, gelegen am Westufer der Müritz. Die historisch gut erhaltene, langgestreckte Altstadt, eine Fachwerkstadt mit zwei großen Kirchen, Kirchplatz, Markt, Pferdemarkt, Bürgergarten, Stadtpark und der direkten Lage an der Müritz laden zum Entdecken und Verweilen ein.

Röbel besitzt eine wunderschöne und lang gestreckte Uferpromenade mit Anlegestellen der Fahrgastschiffer, einladenden Restaurants und Cafés. Die alten, teils schilfgedeckten Bootshäuser verleihen der kleinen Stadt zusammen mit dem modernen Wasserwanderrastplatz, dem Segler- und Stadthafen ein sehr individuelles maritimes Flair. Unweit der Stadt befindet sich die Scheune Bollewick – die größte Feldsteinscheune Deutschlands. Hier gibt es neben kulturellen Erlebnissen auch verschiedenste regionale Produkte.

 

Fotos von Röbel